@xpac
Gestern afair nicht mehr. Die Palette mit dem großen Lost&Found ist auch schon unterwegs.

Schreib eine Mail an lost@c3cloc.de wie im Wiki beschrieben:
events.ccc.de/camp/2019/wiki/S

Im Lost&Found ist ein Smartphone in Textilhülle aufgetaucht. Wenn du es vermisst, bitte mal kurz durchklingeln - noch ist es abholbar!

@thegcat
Wir haben dir eben noch ein paar Heringe spendiert. Allerdings ist es jetzt auch temporäre Fahrradgarage. ^^'

@c3sustainability
Nice, danke! :)
Ich schau mal vorbei.

Hab leider zu spät festgestellt, dass da Projektpotential drinsteckt und weiß nicht genau was ich bis zur Abfahrt noch zusammenkriege.

@plomlompom
Wir haben mal kurz durchgerechnet was man so für ne halbwegs effiziente Kühlbox braucht und das braucht wohl einige Panels, zumal wir am Tag nicht 16 Sonnenstunden erwarten dürfen. Dazu Speicherung, Verluste ...
Eventuell wäre Wind ein interessantes Ding, ist aber (gebraucht) teurer in der Anschaffung und hat andere Nachteile.

@plomlompom
Hab das mal überflogen - klingt ziemlich gut. Sowas hatte ich mir vorgestellt.

Vielleicht die Dieselgeneratoren deutlich zurückfahren, Alternativen suchen, Projekte zur alternativen Gewinnung von Energie und Selbstversorgung motivieren. Wenigstens sollte sich jeder bewusst sein was seine Geräte verbrauchen, bevor er sie anschließt.

Bin übrigens für Klimaziele für's nächste CCCamp. Mit großer Ankündigung, damit sich alle vorbereiten können.

Zeige Konversation

Können wir angesichts der Klimakrise mal sowas wie populär machen? Vielleicht auf dem ?

@thegcat
Wir machen, dass du beim nächsten Mal was verpasst, ok? ^^
@elennehtar

@elennehtar
Ja. :/ Ich will eigentlich gar nicht so ranten. Die Location hat Potential und es waren coole Leute da. Aber die Musikauswahl hat bei mir irgendwie gar nichts getroffen. Würde das als "2000er Trash" beschreiben - aber Trash sollte mit Emotionen arbeiten ...
Wenn nächstes Mal die Mate günstiger wird und die Musik stimmt, wird das ne sinnvolle Party.

Es ist ab sofort beschlossene Sache, dass ich dieses DJ-Ding lerne. So eine Musikauswahl wie gestern will ich nie wieder ertragen müssen, wenn ich die Chance habe den DJ zu ersetzen. Qualitätsoffensive!

@uniporn
Ich sehe das gelegentlich, allerdings mehr bei günstig produzierten Shirts bzw. welchen mit höherem Synthetik-/Stretch-Anteil. Die halten die 40 Grad aber oft trotzdem aus. Und selbst wenn man Shirts versehentlich auf 60 Grad wäscht, scheint eher das Gewebe zu leiden als der Druck.

Ältere anzeigen
MastoKIF

Mastodon ist ein soziales Netzwerk. Es basiert auf offenen Web-Protokollen und freier, quelloffener Software. Es ist dezentral (so wie E-Mail!).