Folgen

Da GTK/Gnome offenbar nicht mehr benutzt werden will - worin schreib ich denn jetzt neue GUI-Anwendungen in Rust/Go/Python? QT sieht oftmals nicht ganz so nett aus, Enlighment scheint gänzlich anders über Widgets zu denken, FLTK scheint ein bisschen alt...

· · Web · 4 · 2 · 3

@snaums Qt ist schon solide, ansonsten gibt es noch sixtyfps.io/ (die suchen gerade einen neuen Namen), ist in Rust und die zwei die das entwickeln kommen wohl von Qt.

@snaums Für Rust gibt's unter https://www.areweguiyet.com/ 'ne Übersicht über GUI-Toolkits. Vllt. findest du was brauchbares.

@snaums Fairerweise muss man sagen: Qt kann sogar schicker aussehen als GTK, aber zumindest der KDE-Community fehlt fast jeder Sinn für Ästhetik und die finale Politur.

Melde dich an, um an der Konversation teilzuhaben
MastoKIF

Mastodon ist ein soziales Netzwerk. Es basiert auf offenen Web-Protokollen und freier, quelloffener Software. Es ist dezentral (so wie E-Mail!).